Frankreich - Globalisierung, Wirtschaft, Finanzen

Frankreich ist ein westeuropäischer Staat, der zugleich ein unmittelbares Nachbarland Deutschlands ist. Dabei erstreckt sich das Land über eine geografische Fläche von knapp 675.000 km2. Frankreich wird in der Staatsform der semipräsidialen Republik geführt, wobei die Amtssprache Französisch ist. Auf zahlreichen Ämtern und bei Behörden wird aber auch regelmäßig gut Englisch gesprochen und verstanden. Auch heute noch besitzt Frankreich neben seinem Gebiet in Europa verschiedene Überseegebiete in der Karibik, in Ozeanien, vor der nordamerikanischen Küste, im Indischen Ozean und in Südamerika. Des weiteren wird auch ein größerer Teil der Antarktis von Frankreich beansprucht. Zusätzlich ist der westeuropäische Staat ein Mitgliedsstaat der EU und Mitglied in zahlreichen verschiedenen internationalen Organisationen mit weltweitem Einfluss.

Wirtschaft

Die französische Wirtschaft ist schon auf Grund geschichtlicher Hintergründe stark von staatlichen Eingriffen und Kontrollen geprägt, die für unternehmerische Entscheidungen häufig eher wenig Raum lassen. Obwohl viele Bereiche in den letzten Jahren verstärkt dereguliert und privatisiert wurden, kann man Frankreich nach wie vor nur als eine gelenkte Volkswirtschaft bezeichnen. Auch hat das Land neben Litauen derzeit den höchsten Anteil an atomarer Energie bzw. an Atomstromproduktion, wobei diese aber in den nächsten Jahren verringert werden soll. Ebenfalls eine große Rolle spielen der Tourismus, die Automobilindustrie und natürlich der Weinbau.

Weitere Länder:

Vereinigte Staaten
China
Japan
Indien
Deutschland
Russland
Vereinigtes Königreich
Frankreich
Brasilien
Italien
Mexiko
Spanien
Südkorea
Kanada
Türkei
Indonesien
Iran
Australien
Taiwan
Niederlande
Polen
Saudi-Arabien
Argentinien
Thailand
Südafrika
Ägypten
Pakistan
Kolumbien
Belgien
Malaysia
Venezuela
Schweden
Griechenland
Ukraine
Österreich
Philippinen
Nigeria
Schweiz
Hongkong
Rumänien
Tschechien
Norwegen
Peru
Chile
Vietnam
Singapur
Portugal
Algerien
Bangladesch
Dänemark

Gibt es noch Fragen?

Wenn es noch Fragen zum Thema Globalisierung gibt, dann stellt sie auf gutefrage.net. Die Anmeldung ist kostenlos und die Fragen werden schnell beantwortet.
Hier gratis und schnell Mitglied werden